Schult - Crazy Scoot

Scooter-Shop - Schult in Recklinghausen
Hier sind Sie gerade: Home
??Decrease font size??  ??Default font size??  ??Increase font size?? 
Allgemeine Lieferungs- und Zahlungsbedingungen der Fa. Schult OHG
Kärnterner Strasse 30-32 - 45659 Recklinghausen
Handelsregister-Nummer: HR A 1815
Inhaber Martina & Werner Schult

Allgemeine Geschäftsbedingungen der
Schult oHG, Kärntenerstr.30-32, 45659 Recklinghausen
Inhaber Werner und Martina Schult
Registriergericht Amtsgericht Recklinghausen

Die Schult oHG (im Folgenden Schult) betreibt unter www.crazy-scoot.de einen Online-shop.

1. Vertragsgrundlagen
Allen Verträgen, die Sie über das Internet oder mittels sonstiger Fernkommunikationsmittel bezüglich des Angebotes bei unter www.crazy-scoot.de mit Schult abschließen, liegen ausschließlich diese AGB zugrunde. Sie können eine wirksame Bestellung nur unter Einbeziehung dieser AGB vornehmen.

2. Angebot und Vertragsschluss
Die Darstellung des Sortiments von Schult stellt kein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Die Darstellung ist freibleibend und unverbindlich.

Die Bestellung des Kunden – sei es über Internet, E-Mail, Fax oder Telefon – ist ein Angebot an Schult zum Abschluss eines Kaufvertrages. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail (Bestelleingangsbestätigung). Diese stellt keine Annahme des Angebotes des Kunden dar. Sie soll lediglich den Kunden darüber informieren, dass seine Bestellung eingegangen ist.

Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Schult das bestellte Produkt an den Kunden versendet oder der Kaufvertrag mit einer zweiten E-Mail (Auslieferungsbestätigung) oder einer schriftlichen Auftragsbestätigung bestätigt wird.

3. Kostentragung
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunden bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

4. Lieferung
Schult versendet die Ware auf dem Postweg.
Mit der Lieferung erhalten Sie die Kundeninformation in Textform sowie eine Rechnung über den zu zahlenden Gesamtbetrag

5. Datenschutz
Schult speichert Ihre bei der Bestellung angegebenen Daten zum Zwecke der Auftragsabwicklung. Mit dieser Verarbeitung und Speicherung der über Sie erhobenen Daten zu diesem Zweck erklären Sie sich einverstanden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in textform(z.b.Brief,Fax,E-Mail)oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform,jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 §2 in Verbindung mit §1Abs.1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs.1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 §3 EGBGB.Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an :
Schult oHG
Martina Schult
Kärntenerstr.30
45659 Recklinghausen
info@crazy-scoot.de
Fax.02361/71010

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf.gezogene Nutzungen (z.b.Zinsen) herauszugeben.Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren , müssen Sie uns insoweit ggf.Wertersatz leisten.Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht , wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung-wi sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.
Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen , wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertragliche Teilzahlung erbracht haben.Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt . Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 14Tagen erfüllt werden.Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache , für uns mit deren Empfang
- Ende der Widerrufsbelehrung -

rechtliche Information:

„Die Europäische Kommission hat eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereitgestellt. Mehr erfahren Sie hier:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

 

Ihr Warenskorb




Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

   

Besucher seit 2007

1263455